logo st benedikt
Waffelaktion der Niederwerrner MINIStranten – Der Duft von frisch gebackenen Waffeln, Kinderpunsch und Glühwein erfüllte den Kirchplatz in Niederwerrn. Zum vierten Mal luden die Ministranten zur Waffel-Aktion ein. Zum vierten Mal geht die Spende an ein soziales Projekt.

Auf der Vollversammlung der Ministranten wurde beschlossen, den Erlös in diesem Jahr der Station Regenbogen der Uni-Kinderklinik in Würzburg zukommen zu lassen.

250 Euro können die MINIs übergeben - Dank der gespendeten Waffelteige, dem mitgebrachten Kinderpunsch und dem gesponserten Glühwein - und natürlich Dank aller, die nach dem Gottesdienst die Aktion unterstützten und noch ein wenig die Atmosphäre auf dem adventlich beleuchteten Kirchplatz genossen.

 Allen Unterstützern herzlichen Dank und Vergelt's Gott.

­